Tricks F R Packendere Antagonisten

Kollegah über familie

Der Hauptmangel, der der Marionette eigen ist, - die Empfindung der Ebene des Fußbodens. () verliert diese Empfindung, besonders wenn die Marionette massiv nicht selten. Der Schauspieler beobachtet die Puppe in den sehr ungeeigneten Verkürzungen, deshalb, dieser Empfindung der Ebene des Fußbodens – die Aufgabe ziemlich schwierig zu lernen. Und zuerst setzt er oder sie auf die gebogenen Beine, oder hebt es ist viel zu hoch, auch dann bleibt die Puppe einfach in der Luft hängen.

Das Glück den allgemein Lieblingshelden zu erdenken es ist und auf den Anteil der englischen Puppenspieler – Enn Choggart und Johns Basla ausgefallen. Es Maffin. Bald sind bei Maffina viel Freunde (der Strauß, die Giraffe, der Hund, den Pinguin) erschienen – sie begingen jede Reisen zusammen. Eben wurden die Lieblinge nicht nur der englischen Kinder.

Dreihundert mit überflüssig der Jahre existiert die Komödie über die Petersilie ohne wieviel - der bedeutenden Veränderungen. Die Künstler aus dem Volk haben die reale Weise gefunden, zu beweisen: die Idee des Kampfes für die Gerechtigkeit – ist unsterblich, sie ist stärker höher als der Tod mächtiger. Und die Petersilie, wie auch seine Puppenmitmenschen, aus anderen Ländern, verkörpert gerade diese Idee.

Von den altertümlichsten Zeiten in den Sprachen vieler Völker der Welt existierte der Vergleich des Lebens des Menschen mit der Marionette, die am Fädchen ziehen. Das Theater der Puppen beunruhigte die Menschen und der seltsamen Ähnlichkeit zur lebendigen Wesen, und seit langem, was zu den philosophischen Überlegungen ständig veranließ: es war das Beispiel – verwaltend und verwaltet viel zu offensichtlich.

Aber die bekanntesten, am meisten Lieblingsschauen ist wahrscheinlich, an denen die Nachkommen Makkussa – vier Brüder teilnehmen:, den PolyMantel, Pantsch, die Petersilie. Sie sind die Volkshelden, und lustig, sorglos, findig und immer besiegen, alle in den Dummköpfen abgebend. Es ist eine Menge der Szenen mit der Teilnahme der Petersilie bekannt. In ein trifft er sich mit der Braut, in anderen – kauft das Pferd, wird in der soldatischen Sache ausgebildet, kämpft mit dem Teufel und sogar gibt des Fußtritts des Todes.

Das Marionettentheater hat den großen Vertrieb in vielen europäischen Ländern, in Belgien, Englands, Tschechiens, Deutschlands, und dank den englischen Puppenspielern – und in der Neuen Welt bekommen. In Tschechien, existiert bis zu Tausend ständiger Puppentheater übrigens, die Theater bei den Schulen und wandernd nicht haltend.

Das Thema der Marionette, der Fäden, die sie, und endlich das Thema des menschlichen Willens bewegen, das von dieser Bewegung, nicht nur in antik, sondern auch in der mittelalterlichen Philosophie leitet. Neben dem Menschen immer existierte der Gegenstand, den er mit der besonderen Beziehung verlieh: ob dieser Gegenstand vom Symbol des Gottes war, ob er das Geheimnis der Natur verkörperte, oder einfach stellte den Menschen dar.

Außerdem forderte die komplizierte Technik des Marionettentheaters die Arbeit einiger Marionettenspieler. Mit sich die große Truppe zu fahren es war unvorteilhaft, deshalb die Ausländer mieteten zwei-drei Jungen an Ort und Stelle, ihnen die Nebenrollen anvertrauend und ausbildend.

Die Puppen des Marionettentheaters werden aus Holz mit den beweglichen Gliedmaßen, an denen des Fadens, übereinstimmend im besonderen Waagebalken, sogenannt befestigt sind. besteht aus dem Kern, des beweglichen Waagebalkens, der am Kern auf den Achsen im einem bestimmten Punkt befestigt ist, und der bewegungsunfähigen Leiste. Die Schwingungen des Waagebalkens spannen die Fäden, die an den Rändern des Waagebalkens befestigt sind - auf der Puppe entsprechen sie den Kniefäden. einer der Seiten des Waagebalkens entspricht die Beine der Puppe. Die Hauptfäden sind auch schläfen-, rücken-, hand-. Diese Fäden im Zustand, die Puppe nur in die elementarste Beweglichkeit zu bringen. Sie kann gehen, auf das Knie werden, diese oder jene Hand heben, den Kopf umdrehen, sich beugen. Wenn die Puppe irgendwelche spezielle Bewegung machen muss, so ist es für jede solche Bewegung die speziellen Fäden notwendig. Sie kann bis zu zwanzig und sogar grösser sein.